Konzept

Methoden

Forschungsstand

Bilder

Schriftstücke

Figurationen

Einzeluntersuchungen


Forschungsbericht

Literatur

> Der Essay

> Historische Exkursion

> Historischer Spaziergang

kasselerkunden.de
Kassel geht spazieren.
Das beginnt um 1800!

Spazieren gehen!?
Lohnt es sich überhaupt, das genauer
zu untersuchen und dazu auch noch im kultursoziologischen Blick ?

Ich habe im Laufe der letzten Jahre mehrere Historische Spaziergänge zusammengestellt. Die Flyer zu diesen besonderen Rundgänge vermitteln Begegnungen vor Ort mit historisch interessanten Gebäuden, Anlagen, Quartieren...
Abgestimmt darauf nutzen meine Spaziergänger noch die Website und Infoblätter mit Kopien von Veduten und Plänen, Bildausschnitten und Schriften.

Zugleich ist die Idee für einen Essay entstanden: Ein gut lesbarer und für Vorträge geeigneter Bericht soll es sein.
Im Mittelpunkt steht, wie Spaziergänger dargestellt und platziert sind, also wie sie in Figurationen auftreten.

Der Essay ist linear aufgebaut, bezieht aber auch divergent entwickelte Überlegungen ein. So lassen sich einige überraschende Ergebnisse einbauen - Extrakt aus den Forschungen über das
Spazierengehen in Kassel um 1800.

Der Essay startet mit dieser Bildseite. Sie visualisiert und
verdichtet das Untersuchungskonzept für eine umfassende Materialzusammenstellung und meine Expertise.